Pony
12.04.2019
Starker Auftritt beim Home Opener für unser Pony Team!

Starker Auftritt beim Home Opener für unser Pony Team!

Von Anfang an konzentriert, motiviert und aufmagaziniert - so lässt sich der Doubleheader gegen Érd kurz zusammenfassen.

Wie eine Woche zuvor war wieder Max unser Pitcher und er machte seine Sache ausgesprochen gut. Nachdem unsere Offense ab dem 2. Inning in Fahrt kam und auch sehr gutes Baserunning zeigte (insgesamt 11 Stolen Bases), waren wir 4:1 in Führung. Mitte des 3. Innings übernahm dann Stevo den Mound und gemeinsam mit seiner Defense ließ er nur mehr einen Run zu. Mit Back-to-Back-Homeruns von unseren beiden Bighittern im 3. Inning und dem ersten Hit und RBI von Benni und abschließenden 5 Runs war danach alles klar und wir konnten das Spiel vorzeitig mit 12:2 gewinnen.

Mit Tyler als Pitcher und geduldigen Battern (8 Walks und 9 Stolen Bases) lagen wir nach 2.2 Innings bereits 10:0 in Führung und erst einige darauffolgende Wechsel und Unkonzentriertheiten im Infield ermöglichten den Gästen aus Ungarn auch einige Runs zum 12:5 Endstand.

Über weite Strecken war das wieder eine beeindruckende Leistung unserer U14 mit vielen Hits, sowie einigen Caugth Stealings und Pickoffs in der Defense. Das macht Lust auf die kommenden Aufgaben nach dem Suma Open (das nächste Spiel ist am 1.5. gegen die Blue Bats).

Unser Team: Ossi, Felix, Tyler, Stevo, Max, Mo, Beni, Lars und Theo.

Coaches: Mike und Mark

Scorer: Roland