Schüler
23.06.2019
Split gegen Diving Ducks

Split gegen Diving Ducks

Zwei spannende Spiele gegen die Diving Ducks waren der Abschluss des Frühjahrs. Als Premiere gab es das erste Flutlichtspiel für die Lions Schüler am 22.06.2019.

Der souveränen Leistung der Lions Defense in Spiel Eins konnte die Lineup der Ducks nicht viel entgegensetzen. Ein Run war die gesamte Ausbeute für die Wr. Neustädter. Die Lions hingegen machten viel Druck am Schlagmal und konnten sechs Runs erzielen. 11:2 Hits dokumentieren die überlegene Schlagleistung unserer Mannschaft.

Die zweite Begegnung des Abends musste im Flutlicht gespielt werden. Im ersten Inning wurden die Ducks plötzlich munter und konnten vier Runs nach Hause bringen. Danach war ihr Pulver verschossen und unsere Defense liess keinen gegnerischen Spieler weiter als auf die erste Base. Die Offensive der Lions schlug Hit um Hit und war oft in guten Scoringpositionen, konnte diese aber nicht immer nutzen. So wurden in drei Innings das dritte Out bei Bases loaded abgegeben. Am Ende blieben trotz 10:3 Hits für unsere Schülermannschaft nur drei Runs am Scoreboard stehen.

Mit 18 gewonnenen Spielen und nur zwei Niederlagen beschliessen die Lions ein hervorragendes Frühjahr in der Ostliga. In der Sommerpause können sich die Kids von der anstrengenden Saison, die sichtlich in den Knochen steckte, erholen, um im Herbst die restlichen Spiele und Meisterschaften mit neuer Energie in Angriff zu nehmen.

Unser Team: Mati, Lisi, Theo, Edu, Louis, Felipe, Thomas, Julia, Rémy und Marie
Coach: Tim
Scorer: Bernhard

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK