Pony
07.10.2019
ÖM Silber für unsere Pony Löwen

ÖM Silber für unsere Pony Löwen

Unsere U14 Lions müssen sich nur im Finale der Österreichischen Meisterschaften den Ducks geschlagen geben, sie bleiben im gesamten Grunddurchgang ungeschlagen. Das Resultag - Silber!

Unser Pony Team trat bei den Österreichischen Meisterschaften in der Guppe B gegen die Mannschaften aus Traiskirchen, Hard und gegen den Stadtrivalen an. Bereits im ersten Spiel am Freitag standen uns die Grasshoppers gegenüber.

Bereits im 1. Inning konnte unser Team die maximale Anzahl von 5 runs erzielen. Das zweite Inning blieb ohne Punkte, bereits im 3. Inning konnten die Gegner nachlegen und es stand 7:7 unentschieden. Das entscheidende 4. Inning war dann auch das letzte, da die maximale Spielzeit bereits erreicht war. Das Spiel endete 8:7 für unser Team. Eine gute Schlag- und Pitiching Leistung von unserem Team machte letztendlich den Unterschied.

Am Samstag waren die Vienna Wanderers und die Hard Bulls unsere Gegner. Das Spiel gegen die Wanderers war lange Zeit recht ausgeglichen. Doch am Ende war es wieder die gute Pitching-Leistung, die uns zum Sieger machte. Das Spiel gegen die Wanderes endete 6:5 nach regulären 6 Innings. Keine Chance hatten die Hard Bulls gegen unser starkes Team. Während die Bullen im 1. Inning noch 2 runs für sich buchen konnten, gelang in den späteren Innings kein weiterer Run mehr, unser Team schrieb hingegen ganze 14 Mal an.

Als Gruppenerste zogen unsere Pony Lions ins Semifinale ein, das am Sonntag Morgen auf dem Programm stand. Auch dieses Spiel war nach bereits 4 Innings entschieden. Unser Team fegte die Gegner 10:0 vom Platz und zog mit Pauken und Trompeten in das Finale gegen die Gastgeber ein. Sie setzten sich im Grunddurchgang ungeschlagen gegen die Mannschaften aus Schwechat und Kufstein durch. 

Im Finale zeigten die Ducks ihr wahre Stärke. Trotz guter Schlagleistung konnten unsere Ponys nur 2 Runs verbuchen. Die Defense der Diving Ducks war einfach zu stark und zusätzlich 2 Homeruns brachten ihnen schließlich verdient den Sieg. Das Spiel endete nach dem 5. Inning mit 7:2.

Unser Team freut sich über den Gewinn der Silber-Medaillie und geht nun verdient in die Herbstpause.

Coaches: Mike, Mark und Sammy
Manager: Wolfgang
Bericht: Elisabeth

 

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK