Pony
30.05.2019
Heimreise mit leeren Taschen aus Entenhausen

Heimreise mit leeren Taschen aus Entenhausen

Die Zeit der weißen Weste ist leider vorbei ...

Beim Zusammentreffen der beiden Saison-Leader, beide bisher ungeschlagen, war ein spannendes Spiel vorprogrammiert.

Doch, schon im ersten Spiel zeigten uns die Ducks dass sie mit einer reinen Weste den Spieltag beenden möchten.

Ihre Defense war sehr diszipliniert und ließ in unserer Offense kaum Runs zu. Auch unsere Schlagleistung war leider nur mäßig.

Unsere Defense war leider ungewohnt unkonzentriert und machte sich dann öfters das Leben selber schwer.

Im 2 und 4 Inning konnte unsere Offense einmal 2 und einmal 3 Runs erzielen, dennoch mussten wir uns nach 5 Innings klar geschlagen geben. Endergebnis 8:5 für die Ducks.

Leider konnte sich das Team im zweitem Spiel nicht aufrappeln und ihre wahre Spielklasse präsentieren.

Die Ducks gestärkt mit dem Sieg aus dem ersten Spiel, schlossen nahtlos an und spielten gewohnt ihr aggressives Offense-Spiel.

So schrieben Sie mit Ausnahme im 2 Ininngs jedes mal an. Unsere Löwen konnten dem nichts entgegen setzen und gingen mit 3:13 sprichwörtlich baden.

Unser Team: Stevo, Max, Oz, Felix, Mo, Lars, Tyler, Liam, Edu & Theo
Coach: Mike & Mark
Scorer: Wolfgang

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK