Schüler
10.09.2018
Hart umkämpfter Split gegen Angels Trnava

Hart umkämpfter Split gegen Angels Trnava

In unserer ersten Begegnung gegen die Angel Trnava aus der Slowakei wurde den Kids alles abverlangt. Wie in der heurigen Saison schon öfters erlebt haben unsere Kids leider das erste Inning verschlafen und kassierten gleich mal das Maximum an fünf Runs und konnten dabei kein Out erzielen. Etwas gefrustet und mit ein wenig Wut im Bauch stemmten sie sich gegen die vermeintliche Niederlage.

Ein sehenswerten Homerun von Liam im 3 Inning pushte das Team nochmals an und man kämpfte sich an ein 5:5 heran. Leider hatten sie im 5. Inning ein paar Konzentrationsfehler und mussten sich am Ende mit 9:6 geschlagen geben.

Das zweite Spiel startete man dagegen sehr aggressiv beim Schlagen und konnte gleich 3 Runs anschreiben. Aber unser Gegner setzte uns immer wieder mit guten Schlägen unter Druck und konnte das Spiel bis zum vierten Inning mit 5:3 drehen.

Dann schlugen die Lions zurück, mit Lisi am Mound und einer besseren Schlagleistung des gesamten Teams wurde das Spiel abermals gedreht und die Kids konnten für den Tag und die gesamte Ostliga Saison einen versöhnlichen Abschluss finden und das Spiel mit 7:5 gewinnen.

Unsere junge Mannschaft hat die Meisterschaft damit heuer auf dem etwas undankbaren 5. Platz beendet. Aber in dieser Mannschaft steckt ein großes Potential für die kommende Saison.

Das Team: Liam, Thomas, Felipe, Tyler, Louis, Theo, Edu, Julia, Mathi, Lars und Lisi

Coach: Walter und Mark
Scorer: Bernhard
Umpire: Crowder, Simonson & B. Salzmann

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK