Vienna M-Stars
21.02.2019
Der Spielplan in der Austrian Softball League 2019

Der Spielplan in der Austrian Softball League 2019

Endlich ist er da - der Spielplan für die Austrian Softball League 2019.

Schon vor Bekanntgabe des Spielplans stand eines erfreulicherweise fest. Die höchste Softball-Liga Österreichs umfasst wieder sechs Teams. Dank den Aufsteigern aus der Softball Bundesliga den Kufstein Valkyries dürfen wir uns heuer also wieder auf einen zusätzlichen Gegner und somit auch ein Spiel mehr vor heimischer Kulisse freuen.

Wie schon traditionell üblich, treffen die Teams an jedem Spieltag zweimal aufeinander. Auch bei den sonstigen Rahmenbedingungen - ein Spiel dauert sieben Innings, ungerade Spiele dürfen nur von Österreicherinnen gepitcht werden - hat sich nichts geändert.

Unser Spielplan 2019

Der Auftakt in die neue Saison steigt für uns am 4. Mai in Wr. Neustadt bei den Crazy Chicklets. Somit kommt es gleich zu Beginn zum Aufeinandertreffen mit den Viertplatzierten der vergangenen Saison. Letztes Jahr lieferten wir uns ein spannendes Duell mit den Industrieviertlerinnen um den dritten Rang im Grunddurchgang.

Bemerkenswert ist auch, dass wir zunächst einen Auswärtsmarathon bestreiten, ehe wir am 14. Juli erstmals in der heimischen Freudenau vor unseren Fans spielen. So spät in der Saison hatten wir noch nie unseren Home Opener. Andererseits dürfen wir dann am Ende der Saison eine lange Heimserie genießen.

Playoffs

Eine erfreuliche Änderung betriff die Ermittlung des Österreichischen Meisters. Wie auch schon in den letzten Jahren qualifizieren sich auch heuer wieder die Top-4 aus dem Grunddurchgang für die Postseason. Doch dieses Jahr wird es erstmals seit 2005 kein Final-4 mehr an einem Wochenende geben. Stattdessen werden Playoffs ausgetragen. Sowohl im Halbfinale als auch Finale wird dabei jeweils in einer Best-of-3 Serie der Sieger ermittelt. Somit entscheidet nun nicht mehr die Tagesverfassung oder nur ein einzelnes Spiel - nein, ab sofort muss die Leistung über mehrere Spiele und Wochenenden konstant gehalten werden.

 

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK