Schüler
27.06.2017
U12 geht mit Split in die Sommerpause

U12 geht mit Split in die Sommerpause

Wir hatten am Samstag unsere letzten zwei Spiele vor der Sommerpause.

Spiel 1 startete mit Maximilian am Mound und er hatte Probleme mit der Strikezone – 5 Runs für die Blue Bats waren die Folge. Wir konnten aber wie gewohnt gut schlagen und ebenfalls 5 Runs erzielen – Höhepunkt ein schönes Triple von Ossi mit einem Line Drive ins Rightfield, der Mitte des 2. Innings auch die Pitcherposition übernommen hat. Je ein Run für beide Teams. In Inning 3 sah nach 2 schnellen Outs alles gut aus, aber plötzlich 2 Fehler im Infield und die BB können 3 Mal anschreiben. Das weitere Spiel war bis ins 6. Inning von starken Pitchern geprägt. Im Finale dann 1 Run für die Bats zum 10:6 und Lars bekommt noch ein paar abschließende Pitches und Mo und Ossi gelingt das 3. Out. Die Lions (diesmal ohne Cubs) bäumten sich nochmals auf und wollten in ein Extra Inning oder einen Walkoff. 2 Singles von Ossi und Max, ein Double von Mo und ein Single von Liam brachten uns 3 Runs (bei 1 Out). Doch leider beendeten ein Caught Stealing und ein Strikeout unsere Hoffnungen. Knapper Loss – 9:10.

Spiel 2 war dann eine ganz andere Angelegenheit. Stevo, sehr fokussiert am Mound, und unsere gut aufgelegte Offense sorgten von Anfang an für klare Verhältnisse. 5:1, 7:2, 12:3 und nach Inning 4 ein 15:3-Sieg mit 11:4-Hits. Das war ein schöner Abschluss für die bisherige Saison. Mit dabei waren Ossi, Mo, Stevo, Felix, Max, Sorin, Lars, Liam, Theo und Paul.

Unsere Statistik kann sich sehen lassen. Nach einer Pct von 0,500 aus der Herbstsaison liegen wir nun mit 0,769 in Reichweite der Tabellenspitze. In 2017 stehen 3 Niederlagen sehr erfreulichen 17 Siegen gegenüber. Wir sind sehr stolz auf den gesamten Kader und die Leistung jedes/r Einzelnen.

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK