Vienna Mets
19.06.2017
Sieg und Niederlage in der RLO

Sieg und Niederlage in der RLO

Ein keines Wiener Derby gab es am Sonntag in der Freudenau zu sehen. Mets und Wanderers trennten sich mit einem Split.

Knappe Niederlage in Spiel 1

Nico Schadler startete im ersten Spiel für die Mets und zeigte sich in gewohnt solider Form.  Auch dank einer starken Defensive konnten die Wanderers nur sehr begrenzt punkten.

So gingen die Mets dank guten At-Bats und ordentlichem Baserunnig rasch in Führung. Im fünften Inning musste Schadler wegen eines two-Run Single von Wanderers Spieler Max Wenger-Öhn den Ausgleich hinnehmen. Ein Pitching-Wechsel der Mets brachte Stephan Sappl auf den Mound. Dieser warf zwar das Spiel zu Ende, einen Run konnten die Wanderers aber noch scoren. Die Mets fanden keine Antwort und das Spiel endete mit 5-4 für die Gäste.

Met of the Match: Nico Schadler. Nico zeigte eine gute Leistung am Mound und hielt das Spiel über lange Zeit sehr knapp.

 

Alzinger in bestechender Form, Teufel dominiert an der Plate in Spiel 2

Richard Alzinger lies als Starter im zweiten Spiel nicht viel anbrennen und die Wanderers konnten über lange Zeit kein Erfolgserlebnis verbuchen. Währenddessen zeigte Matthias Teufel schon im ersten Inning in welche Richtung sich das Spiel drehen sollte. Mit einem 2-Run No-Doubt Homerun ins Left-Centerfield produzierte er die ersten Runs, aber auch seine weiteren At-Bats waren von Extra-Basehits und RBIs geprägt.

Die Oberhand sollten die Mets in diesem Spiel nicht mehr hergeben. Beim Stand von 7-1 übernahm Tobi Lechner am Mound, lies den Wanderers keine Chance mehr und machte den Sieg perfekt.

Endstand: 7-1 für die Mets.

Met of Match: Matthias Teufel. Nach einem Complete Game am vergangen Sonntag für die Mets in der RLO und einem Complete Game am Donnerstag für die Metrostars in der BLA, vollendete Teufel eine eindrucksvolle Baseball-Woche mit mehreren Extra-Basehits und sichert den Mets den Split gegen den Stadtrivalen. 

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK