Pony
19.02.2018
Pony-Team gewinnt Winter-League 2018

Pony-Team gewinnt Winter-League 2018

Erfolgreicher Saisonauftakt für unsere neue U14-Spielgemeinschaft Lions/Grasshoppers!

In der heurigen Saison haben wir ein neues Team in der Pony-Liga im Einsatz und hatten am 18. Februar unsere ersten Games bei der Winter League in Wiener Neustadt. Das international besetzte Turnier war von engen und ausgeglichenen Spielen geprägt und mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage konnten wir den Sieg nach Hause holen.

Spaß im Schnee
Schon vor Beginn des Turniers hatten unsere Kids jede Menge Spaß!

In Spiel 1 am frühen Morgen trafen wir auf die Ducks und von Beginn an bestimmte jeweils die Defense das Geschehen. Erst im 5. Inning kamen beide Teams in Scoring-Position. Zuerst besetzten zwar die Ducks ohne Out alle 3 Bases, aber mit einem Flyout und einem schönen Play von Jakob Schaffer (3B) zu Anatol Weinwurm (C) konnten wir einen Run verhindern. Im Gegenzug konnten auch wir 3 Runner on Base bringen. Der erste Runversuch wurde zwar an der Homeplate noch vereitelt, aber nach einem wuchtigen Double von Zoe Moosbrugger ins Leftfield konnten Maximilian Spitzhirn und Moritz Müller 2 Runs erzielen. Mit 3 schnellen Outs wurde danach der 2:0-Sieg fixiert.

Nach einer Pause von 3 Stunden standen wir dem Team von Apollo Bratislava (SK) gegenüber. Mit einer starker Schlagleistung (20 Hits) und einer konzentrierten Defense hatten wir das Spiel immer im Griff und konnten mit 8:1 gewinnen. Damit war bereits vorzeitig der doch überraschende Turniersieg erreicht.

Das abschließende Spiel gegen Olympia Blansko (CZ) nutzten unsere Coaches wieder aus, um, wie in den Spielen davor, einige Aufstellungsvarianten zu probieren. Unsere Defense stand weiterhin sicher, aber in der Offense merkte man die Ermüdung des langen Tages nun schon deutlich (nur 8 Hits und 7 Strikeouts). So genügte Olympia 1 Run in Inning 2 und zum Abschluss ein Double-Play, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Das konnte aber die Freude über den Gewinn des Turnieres nicht schmälern und die gute Stimmung im Team lässt uns frohen Mutes auf die heurige Saison vorausschauen.

Das erfolgreiche Team an diesem Tag bildeten: Oskar Kainz, Zoe Moosbrugger, Jakob Schaffer, Lukas Norek, Maximilian Spitzhirn, Moritz Müller, Benjamin Schachinger, Sorin Hudusan, Markus Trimmel, Kerstin Trimmel, Domenic Skrabl, Leonhard Kuhn, Anatol Weinwurm

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK